Ansichten einer jungen Frau späten Alters

Bloggerpoint Frühlingserwachen – Das Event

Am 18. März war es soweit: Bloggerpoint lud ein zum Treffen unter dem Motto “Frühlingserwachen” nach Düsseldorf ins NRW Forum. Ich hatte das große Glück einen von 50 Plätzen für dieses Event zu bekommen.

Aber was ist eigentlich Bloggerpoint

“Bloggerpoint ist ein Startup Unternehmen, das aus dem Bedürfnis heraus entstanden ist, nicht nur der jungen Bloggerwelt eine Plattform zu bieten. Die Bloggerwelt wird erwachsen und diesem Trend möchte Bloggerpoint gerecht werden. Hier begegnen sich Blogger und Brands auf Augenhöhe. Hier werden Interessenschwerpunke ausgelotet und Kooperationen aufeinander abgestimmt. Es werden Zielsetzungen miteinander verknüpft und der Rahmen dafür gemeinsam festgelegt. ( Quelle Bloggerpoint )

   

Die ersten 25 akkreditierten Blogger durften sich über ein ganz besonderes Goodie von Bloggerpoint freuen: Einen wunderbaren Handkoffer aus dem Hause Princess Traveller. Ein fast unverzichtbares Accessoire – nicht nur für Blogger.

Das ich einige bekannte Bloggerinnen wiedersehen sollte, machte alles noch schöner und spannender. Die Location war mit dem NRW Forum ganz ausgezeichnet gewählt. Die Räumlichkeiten waren sehr liebevoll dekoriert und es machte ganz einfach Spaß die einzelnen Firmen an ihren wunderbaren “Messeständen” zu besuchen und sich umfangreich zu informieren.

Dies war möglich, da das Verhältnis von Bloggern und Brands ganz ausgewogen gewählt war. Nirgends entstand Gedränge – wir hatten alle genügend Zeit und Platz für ausführliche Gespräche.

Um 11 Uhr ging es los. Zur Begrüßung wurde uns ein köstlicher Cocktail aus dem Hause PERNOD RICARD  gereicht. Der Aperitivo Rosato ist aber auch zu lecker um einfach daran vorbei zu gehen und ganz nebenbei löste er meine innere Anspannung und Unruhe 😉

Während des ganzen Tages wurden uns kalte Getränke, Kaffee, Croissants am Buffet gereicht. Wir durften uns bedienen wann immer es uns gelüstete. Am Mittag wurden noch leckere, warme Speisen angeboten. Auch hier durften wir zugreifen. Das Catering übernahm der  „In-Italiener“ Rossi – Herr Fusco bietet in seinen Restaurants eine mediterrane Vielfalt die ihres Gleichen sucht. Das ist die hohe Kunst des Kochens raffinierter Speisen mit ausgewählten Zutaten. Sein Credo ist das „Erleben aller Sinne“.

Und nun nehme ich Euch mal mit auf einen Rundgang zu den Firmen:

Die Firma Hala Schekar war u. a.  mit einem ganz besonderem Produkte dabei: DeLuxeSun Natural Tanning Spray. Wir konnten es direkt ausprobieren und ich war so richtig “geflasht” von der Wirkung. Obwohl es über meinem Make-Up angewendet wurde, war das Ergebnis erstaunlich und noch 4 Tage später sah ich aus “wie von der Sonne geküsst”.

Hierzu und zu einem Wimpernserum aus dem Hause Hala Schekar gibt es in Kürze einen ausführlichen Bericht von mir. Wer sich schon vorab informieren möchte klickt auf den unterstrichenen Link.

Weiter ging es bei Calaverna  –  Calaverna ist italienisch für “Raureif”. Ein wirklich passender Name für eine Marke, die sich ganz der Pflege und Schönheit der reifen Haut widmet. Hervorzuheben ist der perfekt durchdachte Hauttest, welchen Ihr auf der Homepage machen könnt.

Im Moment teste ich das Creme-Serum 01 gegen Trockenheit, feinen Linien & Falten. Selbstverständlich werde ich auch hierüber einen Bericht für Euch schreiben.

Unsere nächste Station war Dr. Juchheim Cosmetics, vorgestellt durch die unabhängige Beraterin Christiane Laakmann. Ausführlich wurden wir über die ByeBye Cellulite Creme informiert. Zwar gehöre ich zu den Glücklichen, welche nicht unter Cellulite leidet, aber interessant finde ich die Creme dennoch.

ByeByeCellulite enthält Wirkstoffkombinationen, die das Aussehen von Cellulite rasch und nachhaltig verbessern können. Nach 1 Woche lassen anfängliche Rötung und Wärmegefühl nach, ein Zeichen, dass die Wirkung auf Hochtouren läuft.

Durch das Zusammenspiel der hochkonzentrierten Wirkstoffe können die Dellen sichtbar ausgeglichen und geglättet werden. Das Erscheinungsbild der Cellulite kann nachhaltig gemildert werden.

 

ByeByeCellulite enthält hochwirksame pflanzliche Extrakte, die ihre Wirkung nach einem 6–Stufen Wirkkonzept entfalten:

  1. Sichtbare Steigerung der Durchblutung (Hautrötung).
  2. Fühlbare Wärmeentwicklung.
  3. Verbesserung der Nährstoffversorgung.
  4. Glättung der Haut.
  5. Festigung der Hautstruktur.
  6. Harmonisierung des Hautbildes.  ( Quelle Homepage )

Nun wurde es mal Zeit für einen leckeren Kaffee:  Rivercoffee – vorgestellt vom Dipl. Sommelier und Kaffee-Experten Robin Dorn, welcher gerne ein wenig über sein Handwerk plauderte. Traditionelles Handwerk und die Verarbeitung von Kaffeesorten die frei von Lactose, Gluten, Glutamat oder anderen Geschmacksverstärkern bzw. Zusatzstoffen sind, ergeben ein ganz besonderen Kaffeegenuß.

Alle Rivercoffee Sorten werden erntefrisch geröstet und in 250 Gramm Tüten, licht- und luftdicht mit Aromaventil, ungemahlen, verpackt. Im Onlineshop könnt Ihr Euren Wunschkaffee gemahlen oder als ganze Bohne, seit November 2015 auch als Kapseln für Kaffeeautomaten, bestellen.

“Eine Frage die uns als Kaffeerösterei und Sie als Kaffeegenießer sicherlich immer wieder beschäftigen wird, ist folgende: Ist der Lohn, den Kaffeebauern in ihren Heimatländern für ihre Ernten bekommen gerecht? In der Regel sicherlich nicht. Wir als regionale Kaffeerösterei können die Welt auch nicht  “retten”, aber unterstützen mit unseren Möglichkeiten eine ganz besondere Initiative in Guatemala, die Region Lampocoy und Ihre Kaffeebauern. Da uns die Unterstützung der Familien in Lampocoy sehr wichtig ist, habe ich während meiner Reise im Januar 2016 zu den Ursprüngen des guatemaltekischen Kaffees die Kaffeebauern besucht und dort eine wunderbare und sehr informative Zeit erlebt. ” ( Quelle Rivercoffee ) : Hier solltet Ihr unbedingt weiterlesen – es ist super interessant!

Als nächstes schauten wir uns etwas in der Modewelt um: THE 2 STYLE hatte viele schöne Teile aus der Frühjahrskollektion dabei. Wir durften uns sogar jede ein Kleidungsstück unserer Wahl aussuchen – und ein “Leckerli” gab es noch dazu.

Was ich mir ausgesucht habe zeige ich Euch bald in einem Extra-Bericht. Wer nicht bis dahin warten möchte, stöbert einfach mal im Shop von THE 2 STYLE. Hierzu wie immer den unterstrichenen Link anklicken!

Und was gehört zu einem schönen Outfit? Richtig! Eine schöne Handtasche! Und die darf gerne einmal aus Kork sein. Eine schöne Auswahl brachte Irene Kirchhoff mit nach Düsseldorf. Ihr Label TIKIWE wird bald mit tikiwe.com Online gehen. Erst seit Februar auf dem Markt ist die Auswahl und Bandbreite Ihres Sortiments erstaunlich groß. Auch passender Schmuck aus Kork fehlt hier nicht.

 

Der Make-Up Meister Arthur Auinger brachte eine große Palette aus dem Sortiment von INGLOT Cosmetics mit.  Einige von uns ließen sich von Arthur schminken – und es sah zauberhaft aus. Uns wurde ein sehr schönes Goodie-Bag mit auf den Weg gegeben. Diese Produkte stelle ich Euch sehr gerne zeitnah genauer vor.

 

Frühlingserwachen setzt doch irgendwie auch Glücksgefühle frei – und die Naschereien von KATJES auch 🙂  Dieser Tisch zog mich ständig magisch an:

Weiter ging es bei BARLUXE Le Parfum

Unsere Philosopie Wir folgen nicht den großen Trends, gesetzt von den Duft-Gurus, sondern geben der Individualität Ihres persönlichen Geschmacks den Vorzug. Entweder kreieren wir mit Ihnen gemeinsam in unserem Duft-Work-Shop Ihr persönliches Parfum oder wir führen Sie  durch unsere umfassende Auswahl nobelster Parfums zu Ihrem Lieblingsduft. ( Quelle Barluxe )

Die Leverkusener haben wirklich Glück, denn hier ist das einzigartige Parfümerie-Konzept im Bar-Ambiente ansässig.

Die Idee eines Duft-Work-Shop finde ich richtig gut. Wer hätte nicht gern seinen ganz eigenen, individuellen Duft? Stöbert doch gerne mal im Online Shop – hier findet Ihr auch ganz zauberhaften Schmuck! Oder bucht doch einfach einen Work-Shop.

Pure & natürliche, NATRUE-zertifizierte Anti-Aging Kosmetik aus wild wachsenden und handverlesenen Wildblumen, -kräutern und -pflanzen und, harmonisch damit im Einklang, neueste, patentierte Produkt-Innovationen für höchste Ansprüche – das alles bekommen wir bei

                                                  Wild & Natural IBIZA Cosmetic  

Auch dieses junge Unternehmen werde ich Euch in Kürze näher vorstellen. Die Anti-Aging Produkte haben mich umgehend überzeugt – bleibt also gespannt.

Die Schminke muß am Ende des Tages wieder ab – Das nu:ju Abschminktuch aus Mikrofaser schafft das im Nu! Über dieses innovative und wiederverwendbare Tuch, sowie über die ebenfalls erhältlichen Handtücher von nu:ju  ebenfalls bald mehr hier auf meinem Blog.

Auf dem Bloggerpoint Event gab es ebenfalls viel zu “lernen”. So lernte ich den überaus charmanten Schweizer Urs E. Gattiker und sein Unternehmen DrKPI kennen. Für Blogger ermöglicht die DrKPI eine Palette von Tools. Dabei kann gemessen werden, wo ihr Blog steht im Vergleich zu mehr als 15,000 weiteren Bloggern.

Wer die Reichweite seines eigenen Blogs erhöhen möchte, sollte bei DrKPI also unbedingt einmal reinschauen. Hier gibt es wirklich viel wissenswertes rund um das Thema.

Wer etwas mehr zum Thema Internetrecht erfahren wollte, konnte sich bei einem Vortrag der Kanzlei Nienhaus Rechtsanwälte eintragen.Herr Nienhaus ist darüber hinaus Lehrbeauftragter für IT-Recht und Datenschutz sowie für Wirtschaftsrecht an der Westfälischen Hochschule in Bocholt.

Ein weiterer wichtiger Punkt für Blogger ist ein professioneller Internet-Auftritt. Hierüber referierte  Jens Neuhaus . Als Webentwickler und Webdesigner erstellt Herr Neuhaus individuelle und kundenorientierte Webseiten und Onlineshops.

Wer sich nach einem langen, informativem Tag erholen wollte, konnte dies Dank der bereitgestellten Produkte von tetesept . Auf dem “üppig gedecktem Tisch” fand jeder von uns ein wunderbares Produkt

Um 18 Uhr endete ein wundervoller Tag und ein großartig organisiertes Bloggertreffen. Ich bedanke mich aufs herzlichste bei Bloggerpoint und den Organisatoren für ein zauberhaftes “Frühlingserwachen”. Ebenfalls möchte ich mich bei den teilnehmenden Brands bedanken für die zahlreichen Informationen und Goodies. Und Ihr meine lieben Leser wisst was in den nächsten Wochen auf Euch zukommt:

Reichlich was zu lesen rund um die hier vorgestellten Firmen mit ihren Produkten!

No Responses to “Bloggerpoint Frühlingserwachen – Das Event”

[…] Heute zeige ich Euch ein weiters Produkt aus dem Sortiment. Kennengelernt habe es ebenfalls bei dem Event  Bloggerpoint Frühlingserwachen: […]

[…] Bewertung dieser Firma von meinen Blogkollegin Petra, Steffi, Sabine und Perdita schließe ich mich total an und daher zeige ich euch unglaublich gerne heute eine meiner The2Style […]

[…] junge und innovative Naturkosmetik-Marke kann ich Euch Dank dem Bloggerpoint Treffen heute vorstellen. Auch mir war sie bis dato gänzlich […]

[…] vorstellen: DeLuxeSun aus dem Hause Hala Schekar . Kennengelernt habe ich das Spray auf dem Event Bloggerpoint Frühlingserwachen.  Schon Vorort war ich von dem Ergebnis dermaßen überrascht – es wurde hier über meinem […]

Huhu du Liebe,

vielen Dank für den schönen Bericht. Das hätte mir auch gefallen.

Irgendwie sind wir beide relativ oft unterwegs und dennoch waren wir noch nie gemeinsam auf dem selben Event 🙁 … das müssen wir irgendwann ändern.

Liebste Grüße *Frini*

    Andrea – da gebe ich Dir recht. Irgendwann werden wir uns schon noch treffen 🙂

      Na aber ganz sicher doch 🙂

[…] das Event „Bloggerpoint“ ( den Bericht findet Ihr HIER KLICK  ) lernte ich The 2 Style kennen. Zum „Frühlingserwachen“ durften wir durch die neue […]

Großes Kompliment und großes Danke für die schöne Vorstellung aus Deiner Sicht! Das Event war ein voller Erfolg! Habe mich gefreut dich kennengelernt zu haben!
Liebe Grüße,
Claudia

    Es war wirklich toll und wer weiß: vielleicht sehen wir uns bald mal wieder 🙂

Liebe Perdita, danke für deinen Kommentar der leider fehl geschlagen ist. Ich habe deine Anschrift in meinem Kommentar stehen. Schade das ich jetzt nicht weiß was du geschrieben hast. Aber herzlichen Glückwunsche zu deinem tollen Bericht und den schönen Fotos. Ich hoffe wir haben demnächst einmal Zeit uns besser kennen zu lernen.
Herzliche Grüße Petra

    Das ist ja komisch … ich habe mich für den Artikel bekannt und gesagt, das ich mich auf Teil 2 freue 🙂

Nächstes Jahr muss ich einfach mit. Bitte erinner mich früh genug daran 😉 Dein Bericht macht Lust auf mehr und auf dein Kleidungsstück das du dir ausgesucht hast bin ich wirklich gespannt <3

    Natürlich kommst Du das nächste Mal mit 🙂

Moiiin Perdita,

es war ein toller Tag, an den ich mich immer gerne erinnern werde. Es war klasse, dich endlich wieder knuddeln zu können. 🙂

Sehr schöner Beitrag! 😀

Deine Heimreise war weniger schön, da hatte ich es wesentlich besser. War ja praktisch nur ein Katzensprung. 😉

Herzliche Grüße – Tati

    Moin Tati
    Und bald sehen wir uns ja schon wieder 🙂

Wow, da waren ja wirklich tolle Firmen mit schönen Produkten vertreten.
Auch die Vorträge zum webdesign und It-Recht waren bestimmt superinteressant.
Also wie es scheint ein rundum gelungener schöner Tag.
Da wär ich auch gern dabei gewesen.
Liebe Grüße
Sassi

    Ja – es war wirklich sehr informativ und soviel fast unbekannte Firmen!
    LG Perdita

Liebe Perdita!

Danke für die schöne Vorstellung aus Deiner Sicht des “Frühlingserwachen” von Bloggerpoint. Ich fand es toll, dass wir uns wiedergesehen haben und beide mit so vielen positiven Eindrücken heim fahren konnten.

Beste Grüße,
Natascha

    Und sicher sehen wir uns bald wieder 🙂

Danke für die vielen Eindrücke Perdita, total spannend, weil viele “unbekannte” Firmen dabei waren. Diese Korktaschen sind superhübsch und ich bin schon gespannt, welches Kleidungsstück Du Dir ausgesucht hast.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.

    Die Korktaschen sind wirklich sehr schön und gar nicht teuer

Ich hoffe doch das wir uns beim nächsten Treffen sehen! Und Übernachten 😉 Meine Heimreise war eine mittlere Katastrophe!

Das nächste mal melde ich mich eher an, das sieht alles sehr interessant aus und ein Gespräch ist immer besser als emailgeschreibsel – wer weiß, vielleicht würde sogar ich “bekehrt” ☺

    Antwort ein tiefer 😉 liebe Nettie

Da sind ein paar tolle Firmen mit am Start. Hört sich nach einem coolen Event an 🙂
LG Brigitte

    War es Brigitte. Die Berichte werden Dich erfreuen – als Naturkosmetik Liebhaberin der von Wild & Natural ganz besonders.

Hey, also die Gummibärchen hätten mich auch angezogen :).
Die dekorative Kosmetik finde ich spannend.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich dir!

    Also sieh zu für September 😉

Leave a Reply to nettie