Immunsystem? Ja Bitte – Danke Kneipp

*Werbung

Der Herbst neigt sich dem Ende zu und der Winter beginnt am 21.12. Somit haben wir nicht nur die besinnliche Weihnachtszeit, sondern auch eine ziemlich kalte Jahreszeit. Und in dieser sollten wir dafür sorgen das unser Immunsystem intakt ist. Wer braucht schon eine Grippe unter dem Weihnachtsbaum?

Hier hilft uns *Kneipp mit einigen nützlichen und vor allem leckeren Nahrungsergänzungsmitteln. Fangen wir mal an mit dem

Sanddorn plus Immun C + Zink

Als gebürtige Ostfriesin begleitet mich Sanddorn eigentlich schon das ganze Leben. Hier haben wir eine Frucht mit sehr viel Vitamin C. Wer einmal im Norden unterwegs ist, sollte gerne versuchen sich ein paar Beeren zu pflücken. Aber nehmt eine gute Handcreme mit, die sind verdammt dornig 🙂

Übrigens: “Freilebender” Sanddorn steht unter Naturschutz, also auf gar keinem Fall die Zweige abschneiden um den Dornen zu entgehen!!!

Hinzu kommt noch Zink, welches ebenfalls sehr wichtig ist für ein starkes Immunsystem. Als ich vor kurzem Corona hatte wurden mir von meiner Ärztin Vitamin C und Zink empfohlen ( wie einige von Euch wissen nehme ich seit 30 Jahren keinerlei Medikamente ). Sanddorn plus sollte 3 mal täglich 15ml eingenommen werden. Entweder pur oder in etwas Wasser. Auch in Joghurt kann es eingerührt werden. Und Ihr dürft mir glauben, das ist echt lecker! Auch Kinder ab 4 Jahren dürfen dieses Zaubermittel zu sich nehmen.

Mein Gatte arbeitet körperlich ziemlich schwer und leidet oft unter Wadenkrämpfen. Auch hier hat Kneipp was dagegen:

Magnesium Energie Shot

Wusstet Ihr das unser Körper kein Magnesium selber bildet? Dieses führen wir uns nur über Nahrung zu. Und wenn etwas mehr gebraucht wird – einfach mal einen Energie Shot nehmen. Eine Ampulle beinhaltet 25ml und sollte bei Bedarf einmal am Tag genommen werden. Der Geschmack ist sehr angenehm – fast wie ein milder Apfelsaft.

Denkt aber immer bitte daran: Nahrungsergänzungsmittel sind das wie sie heißen. Eine ausgewogene Ernährung wird nicht damit ersetzt.

Jetzt sind wir also Fit für den Winter. Aber was ist mit unserer Haut? Auch diese darf unterstützt werden:

Kollagen 6000

Das mein Bindegewebe langsam nachgibt, da die Haut mit zunehmendem Alter weniger Kollagenanteile besitzt verrät mir mein Spiegelbild jeden Morgen knallhart auf nüchternen Magen. Es wird Zeit diesem “Verfall” entgegen zu wirken. Das Kollagen 6000 beinhaltet hochwertiges Kollagen. Biotin, Zink und Niacin für die Haut und Kupfer für das Bindegewebe. Ebenfalls enthalten ist Schisandra.

Für was sind Schisandra Beeren gut?

Schisandra gilt als als feuchtigsspendend, glättend und wundheilend und kommt aufgrund ihrer revitalisierenden Eigenschaften besonders in Anti-Aging-Produkten zum Einsatz. Schisandra gilt als weitestgehend gut verträgliche Frucht.

Der Geschmack ist fruchtig und mild. Einmal täglich einen Portionsbeutel in 150ml Wasser auflösen und in Zukunft dem Spiegelbild zeigen wo es lang geht.

Wie bereitet Ihr Euch auf die kalte Jahreszeit vor? Vielleicht konnte ich Euch mit diesen Zeilen einen Tipp geben. Schaut am besten gleich mal in den Kneipp-Onlineshop : >Hier Klick <

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert