brandnooz Box April

*Werbung

“Auf kulinarischen Streifzügen” befinden wir und mit der *Brandnooz Box April. Und das kann ich bestätigen: Hier ist eine der besten Boxen der letzten Monate! Aber schaut gerne selber:

Granini Trinkgenuss Himbeer-Maracuja-Apfel: Hier schmeckt man sehr deutlich das beinhaltete Himbeermark. Sehr fruchtig und vor allem nicht zu süß. Mit Mineralwasser gemixt ist der Saft für mich ein Genuss!

Kaowach Dschungelkakao: Kinder-Kakao mit Kokosblütenzucker. Zwar bin ich kein Kind mehr, aber Kakao und Eisschokolade geht doch immer! Enthalten sind 44% Kakao, Rohrohrzucker und etwas Zimt. Alle Zutaten werden fair von Ökobauern in Lateinamerika gekauft.

Oettinger Fassbrause Himbeer-Minze: Eine leckere Erfrischung für Groß und Klein da ganz ohne Alkohol. Ab in ein großes Glas, Eiswürfel und Strohhalm dazu – genießen!

Schogetten Skyr: Schogetten liebe ich sowieso sehr und diese neue Sorte ist perfekt für den Sommer. Am besten schmecken sie gut gekühlt.

Milford kühl&lecker Holunderblüte-Limette: Ihr wisst ich mag nicht gerne Tee. Aber mit Mineralwasser kalt aufgeschüttet schmeckt mir dieser extrem gut. Gibt es noch in 4 anderen Sorten und die werde ich bestimmt auch noch probieren.

Davert Discover Reis: In meiner Box war der Tokio Tamaro-Reis. Dieser wird ganz normal zubereitet und hat einen sehr leckeren asiatischen Geschmack. Sehr empfehlenswert.

Martini Fiero: Leider war nur ein kleines Fläschchen in der Box. Ein bittersüßer Blutorangen-Geschmack, der gemischt mit Tonic zu einem erfrischendem Aperitif wird. Steht schon auf meinem Einkaufszettel 🙂

Pringles Minis Sour Cream&Onion: Exklusiv für Automaten sind diese Mini`s hergestellt. Der Geschmack ist sehr würzig und wer hätte das gedacht: Ebenfalls auf dem Einkaufzettel gelandet – selbstverständlich in Groß.

Loacker Waffel Double Choc: Der intensive Geschmack von 75% Cremeanteil wird durch die herbe Kakaonote besonders hervorgehoben. Aufgemacht – Aufgefuttert!

Dr. Oetker My Sweet Table: Kuchengenuss im kleinen Format. Ich musste mich echt beeilen bevor meine Kollegen sich drauf stürzten. Sehr saftig und zitronig. 9 Stück Inhalt sind ganz einfach zu wenig!

Nesquik Cerealien-Riegel: Endlich mal ein Riegel welcher meinen Geschmack trifft. Er ist mit 32% Vollkornweizen gebacken und enthält drei Getreidesorten sowie leckeren Kakao.

Fazit: Für mich ist die April Box eine der besten Classic Boxen seit ich brandnooz kenne. Die Meßlatte für die Mai Box liegt somit verdammt hoch!!! Oder was meint Ihr?

2 Replies to “brandnooz Box April”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.