Ansichten einer jungen Frau späten Alters

Weltprobierer Box – Ägypten

Heute nehme ich Euch auf eine kulinarische Reise nach Ägypten mit. Die *Weltprobierer Box lernte ich Dank des Bloggertreffens BloggerByHelene kennen.

Die Weltprobierer Box gibt es entweder im Abo ( alle 2 Monate eine neue Box) oder auch als Einzelbox. Enthalten sind 8 – 10 länderspezifische Produkte, ein Magazin mit der genauen Beschreibung derselben und ein “Goodie”. Das Magazin ist sehr gut und übersichtlich aufgebaut.

“In unserem Weltprobierer Magazin findet ihr eine genaue Anleitung, wie ihr unsere Box nutzen könnt. Neben Snacks zum Sofortverzehr, bekommt ihr Zutaten, Gewürze, kulinarische Highlights und einfache Rezepte mit denen ihr eure internationalen Gerichte ganz einfach nachkochen könnt. Zusätzlich erfahrt ihr über unsere Social Media Kanäle allerhand Wissenswertes, neue Ideen und Rezepte bezogen auf eure Boxen.” (Quelle Weltprobierer)

                                                                          Kommen wir also zum Inhalt der Ägypten-Box

Datteln mit Zartbitter Schokolade und Mandeln: Eine edle Zartbitterschokolade ummantelt eine fruchtig-süße Dattel, die voller Sonne und Aroma steckt. Im Kern schlummert eine milde Mandel. Das Dreigestirn verzückt mit einem süßlichen, fruchtigen und nussigen Feuerwerk. Die Datteln schmecken besonders gut zu Mokka und schwarzem Tee.

Feigenmarmelade: Die weiße Konfitüre ist aus sonnengereiften Feigen hergestellt und hat einen hohen Fruchtanteil. Feigen gehören zu den ältesten Früchten der Welt und sind reich an Vitaminen und Ballaststoffen. Die Feigenkonfitüre ist ein idealer Brotaufstrich. Auch zu Pfannkuchen und deftigen Speisen wie Hackbällchen wird sie gereicht.

Chilipfeffer: Eingelegtes Gemüse hat eine lange Tradition in der arabischen Küche. Es wird zu fast jeder Hauptmahlzeit serviert.

Sultan Grüner Tee: Der grüne Gunpowder Tee von der Traditionsmarke Sultan ist mit seinen dickeren Blättern eine der beliebtesten Sorten und eignet sich ideal zur Zubereitung eines Pfefferminztees.

Wasser mit Orangenblüten Aroma: Orangenblütenwasser ist ein Nebenprodukt bei der Destillation von ätherischen Ölen. In der orientalischen Küche wird es in Salaten, Süßspeisen (Mhalabia Rezept im Magazin) und Getränken verwendet. Auch in Tee ist es ein Genuss.

Ingwer Drink: Nach Europa gelangte Ingwer wahrscheinlich durch Alexander dem Großen ( 356 – 323 vor Christus), der die Knolle von seinen Feldzügen aus Ägypten und Indien mit nach Griechenland brachte. Ingwer gehört zu den Gewürzen, die aus dem Wurzelstock der Pflanze gewonnen werden. Es enthält eine Vielzahl von Vitaminen sowie Kalium, Magnesium, Natrium, Calcium und Eisen.

 

Gefüllte Weinblätter: Diese Weinblätter werden erntefrisch in Sonnenblumenöl eingelegt. Sie haben eine leckere Füllung aus Zwiebeln, Reis, Tomaten, Gewürzen und Kräutern. Gefüllte Weinblätter sind eine arabische Spezialität.

Schwarze Oliven: Cartier schwarze Oliven mit Stein stammen aus Nordafrika, wo sie bis zur Ernte unter der warmen Sonne reifen durften. Schwarze Oliven werden später als grüne geerntet und sind meist etwas würziger im Geschmack.

Süßer Mais: Süßmais wird vor allem in Nordamerika, Thailand und Europa angebaut. Es sind Sorten, die ihren süßen Geschmack im Verlauf der Reife viel später verlieren als herkömmlicher Futtermais. Besonders empfehlenswert ist die Verwendung in Salaten und Gemüsepfannen.

Räucherkerzen ( Goodie): In Ägypten brachte man zu den verschiedensten Anlässen den Göttern Räucheropfer dar, wobei besonders Weihrauch als das edelste Räucherwerk galt. Zu den großen Staatsanlässen war es der Pharao höchstselbst, der die Rauchopfer vollzog.

Ihr seht also – eine sehr gelungene Box! Ich könnte sie mir auch gut als Geschenk für einen Ägypten-Fan vorstellen. Im Shop > KLICK < sind neben anderen Länderboxen aus Peru oder Asien auch einige Produkte einzeln erhältlich. Wer also auf den Geschmack gekommen ist sollte sich dort gerne einmal umsehen. Die Weltprobierer findet Ihr natürlich auch auf Facebook!

Wie findet Ihr die Idee einer solchen Box?

4 Responses to “Weltprobierer Box – Ägypten”

die Idee solch einer Box ist super. Was ich nicht kenne, teste ich gerne und probiere es. Ist schon interessant alles.

Ich liebe es, ferne Köstlichkeiten zu schlemmen und mich dann wegzuträumen.

LG Heike

Moin Tati – selbstverständlich bleibe ich. In einer Woche sollte der “Rest” dann auch fertig sein.
LG

Huhu Perdita,

gesehen habe ich deinen neuen Blog ja schon, aber noch nicht kommentiert. Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deinem neuen Baby und freue mich, dass du unter den Bloggis bleibst. 😀

Ich finde die Idee einer solchen Box klasse, finde ich total spannend eine solche Reise in andere Länder. 🙂

Liebe Grüße – Tati

Leave a Reply

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
570